„Sichtbar machen, was ist.“

Leistungen

Meine Kunden sind mittelständische Familienunternehmen. Unabhängig von der Branche begleite ich Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte und Teams im süddeutschen Raum und bundesweit, gerne auch an Ihren internationalen Standorten.

Kein Unternehmen ist wie das andere, es gibt keinen einheitlichen, vorhersagbaren Verlauf im Change und keine Patentlösungen. Bei jedem Projekt gilt es genau hinzusehen, das Besondere in den Blick zu nehmen. Nach einer Phase der Analyse beginnt ein jeweils individueller Prozess.

Je nach Projekt arbeite ich mit Kollegen zusammen, die wie ich als Mediatoren oder in der Metatheorie der Veränderung ausgebildet sind.

 

Arbeitsweise

 

Eine präzise Auftragsklärung verstehe ich als Voraussetzung und Basis für mein wirksames Tätigwerden. Jedem Prozessdesign gehen Einzelgespräche voraus mit den relevanten Beteiligten und Entscheidungsträgern. Im intensiven Vorgespräch und nach gründlicher Analyse der Ist-Situation entwickeln wir gemeinsam die Aufgabenstellung. In angemessenen Formaten biete ich Ihnen den Rahmen für Entwicklung: von Führung, Persönlichkeit oder Strukturen Ihrer Organisation.

Führungsberatung

Change Beratung
Führung
Kommunikation

mehr >

Nachfolgeberatung

Führung
Nachfolger
Unternehmerfamilie

mehr >

Coaching

Führungscoaching
Teamcoaching
Nachfolgecoaching

 

Führungsberatung

Change Beratung

Moderation von Veränderungsprozessen, z.B. Einführung neuer Geschäftsmodelle

Begleitung von Nachfolge in Familienunternehmen

 

Führung

Begleitung im Aufbau neuer Führungsebenen

Führungskräfteentwicklung

Kommunikation

Interessenbasierte Kommunikation

Kompetente Kommunikation im Konflikt

Zusammenarbeit im internationalen Team

Nachfolgeberatung

Führung

Führungswechsel begleiten

Abstimmung in der Führungsmannschaft moderieren

Coaching für Führungskräfte

Nachfolger

Mentoring für Junior/ Juniorin

Coaching zu Führungsthemen

Abstimmung mit Übergeber moderieren

Unternehmerfamilie

Begleitung des Übergebers

Moderation von Familiensitzungen

Mediation in der Familie

Coaching

Führungscoaching

Rollenwechsel: Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Reflexion der Führungsrolle

Führung im sich wandelnden Unternehmen

Teamcoaching

Zwischen Regeln und Vertrauen

Spielregeln definieren

Teams in der wachsenden Organisation

Nachfolgecoaching

Herausforderung Juniorchef*in

Führungsverständnis

Balance zwischen Ansprüchen aus Familie und Unternehmen

 

Beispiele aus der Beratungspraxis

In inhabergeführten Familienunternehmen von 50 bis 1.500 Mitarbeitern unterschiedlicher Branchen begleite ich Nachfolge- und Veränderungsprozesse in individuellen Settings und Formaten.

 

Nachfolge

Begleitung Wandel von Inhaber- zur Managementführung

Strategie-Workshops mit der obersten Führungsebene – Beratung der Geschäftsleitung zu Führungsfragen und Kommunikation – Seminare zur Führungskompetenz mit allen Führungsebenen – Inhaltliche Workshops mit Teams im Change – Führungs-Coaching für junge Führungskräfte

Strategie

Strategische Neuausrichtung eines Industrieverbandes

Gemeinsame Diskussion neuer Ausrichtung zwischen Vorstand und Aufsichtsrat – Strategie zur Einbindung der Mitgliedsunternehmen in den Wandel – Strategie zur Kommunikation der Änderungen im Verband und nach außen

Erweiterung der Führung

Einführung einer zusätzlichen Führungsebene

Abstimmung der Verantwortlichkeiten und Entscheidungsfelder der bestehenden und neuen Führungsebenen – Entwicklung Führungskompetenz für die neuen Führungskräfte – Kommunikation der Zuständigkeiten im Unternehmen

 

Mediation

Klärungsprozess in der Übergabe

Sortieren der Zielsetzungen und Erwartungen der Seniorchefin und des Juniorchefs – Klärungsgespräche zu latenten Konflikten – Abstimmung zu aktuellen Entscheidungen in der Unternehmensführung

Führungscoaching

„Vom Mitarbeiter zur Führungskraft“

Abstimmung Coaching-Prozess mit Geschäftsführung – Reflexion der neuen Aufgabe – Coaching-Themen rund um Führung und Zugehörigkeit zum Führungsteam

 

Training Interkulturelle Kompetenz

Schulungen der Mitarbeiter in sozialen Ämtern

Aufbau kommunikativer Strategien für herausfordernde Situationen – kultursensibilisierende Trainings – Selbstreflexion

 

Diskretion ist eine tragende Säule meiner Arbeit, deshalb finden Sie an dieser Stelle keine namentlichen Referenzen.

Gerne stelle ich den Kontakt zu Kunden her, mit denen Sie persönlich sprechen können.

Und Ihr Bedarf?

Ich freue mich, Sie, Ihr Unternehmen und Ihre ganz persönliche Fragestellung kennenzulernen.